1
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme ihr zu.

Als Arbeitsrecht bezeichnet man die Gesamtheit aller Gesetze und Bestimmungen, die das Arbeitsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, den Arbeitsschutz, Folgen bei Arbeitsunfall, die Arbeitsgerichtsbarkeit, die Sozialversicherung, die Arbeitslosen-fürsorge, die Mitbestimmungsrechte von Gewerkschaften und Betriebsräten und angrenzende Themen regeln.

Anders als in vielen anderen Rechtsgebieten ist "das Arbeitsrecht" nicht kodifiziert, d.h. nicht in einem einzigen Gesetz enthalten, sondern bildet sich aus vielen unterschiedlichen Gesetzen, die ineinandergreifen.

Neben dem BGB sind hier gleichsam das Bundesurlaubsgesetz, das Kündigungsschutzgesetz und das Betriebsverfassungsgesetz, um nur einige wenige zu nennen, zu berücksichtigen.

Wir gewährleisten eine umfassende Betreuung und vertreten Sie im Rahmen des Arbeitsrecht bundesweit sowohl außergerichtlich als auch gerichtlich im Bereich des Individualarbeitsrechts als auch im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts:

- Kündigungen, Kündigungsschutzklagen
- Überprüfung von Arbeitsverträgen, Vertragsgestaltungen, Vertragsbefristungen
- Mitwirkung bei der Gestaltung von Betriebsvereinbarungen und Haustarifverträgen
- Abfindungsvereinbarungen, Aufhebungsvereinbarungen
- Abmahnungen, Rechtsmittel gegen Abmahnungen
- Lohnansprüche, Provisionsansprüche, Urlaubsansprüche
- Schwangerenschutz, Mutterschutz, Schwerbehindertenschutz
- Versetzungen, Umsetzungen, Mobbing
Vereinbaren Sie einen Termin

Schildern Sie uns Ihr Anliegen und Sie erhalten eine Ersteinschätzung.
Für detailliertere Anfragen nutzen Sie bitte das Formular für Widerruf von Kreditverträgen oder Flugverspätung

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme ihr zu.